Leitung der jugendbewaehrungshilfe.ch

Monika Weber

Seit zwanzig Jahren bin ich als Personalfachfrau tätig, davon fünfzehn Jahre als Ausbildungsverantwortliche. Ich durfte intensiv mit Jugendlichen zusammenarbeiten; insbesondere mit Lernenden aus dem kaufmännischen Bereich, aus der Logistik und der Lebensmittelbranche. Im Moment bin ich HR-Leiterin in einem Produktionsunternehmen.

 

Zudem bin ich Vorstandsmitglied von «Punkto Eltern, Kinder & Jugendliche» sowie Präsidentin der «Interessensgemeinschaft Kaufmännische Grundbildung D&A». Auch hier komme ich immer wieder mit jungen Menschen und ihren Anliegen in Kontakt.

 

                                  Monika Weber / Philipp Suter


Philipp Suter

Seit 1995 arbeite ich als Lehrer und Seelsorger; das zentrale Anliegen bleibt stets dasselbe: die Förderung und Integration junger Menschen, das Training für den Alltag im Beruf und in der Gesellschaft. Mein eigener Start ins Berufsleben begann ich mit einer Lehre als Sanitärinstallateur. Später folgten das Studium zum Religionspädagogen und Jugendarbeiter an der Universität Luzern und unter anderem ein CAS (Certificate of Advanced Studies) in «Dissozialität, Delinquenz und Kriminalität» an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.

 

Mein Hauptinteresse in der Weiterbildung liegt in einer Pädagogik, die das Vertrauen fördert und den Jugendlichen ermöglicht, ihre Talente zu entdecken.